Category: Beiträge Mitglieder

Sep 18 2012

Beiträge von Mitgliedern

Nachfolgend finden Sie Veröffentlichungen von Mitgliedern zu verschiedenen Themen. Die Veröffentlichungen geben die Meinung des jeweiligen Mitglieds, jedoch nicht die der Clausewitz-Gesellschaft e.V. wieder.

Dez 03 2017

„Canaris, die Abwehr und das 3. Reich“ von Waldemar von Münch

Herausgeber: Jürgen W. Schmidt ISBN 978 – 3 – 89574 – 930 – 8 Das Buch ist im Verlag Dr. Köster, Berlin erschienen und kostet 19,80 € Der Autor Oberst Waldemar von Münch (1884 – 1966) vormaliger Seeoffizier und Teilnehmer der Skagerrakschlacht 1916, trat 1935 in die Wehrmacht ein und kam aufgrund seiner Auslandserfahrung wenig …

Weiter lesen »

Dez 03 2017

„Positionen und Argumente im Kampf mit Brüssel“ – Prof. Dr. Markus C. Kerber

In diesem Werk setzt sich der Autor kritisch mit der dem Widerspruch zwischen der legislativer Ambitioniertheit der Europäischen Kommission und einem gleichzeitig wachsenden Rechtsungehorsam auseinander. Er überlässt es dem Leser, die rechtspolitischen Schlüsse aus seinem Werk zu ziehen zu ziehen. Der Autor ist Professor für öffentliche Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik an der Technischen Universität Berlin und …

Weiter lesen »

Nov 22 2017

Maj i.G. Dr. Kai Lütsch „Der Geist des Krieges – Ein Neuansatz in der ganzheitlichen Betrachtung der Theorie des Krieges bei Carl von Clausewitz“

Vorwort zum Buch Der Geist des Krieges von Dr. Kai Christoph Lütsch Was ist nicht schon alles über den preußischen General und Strategieexperten Carl Phillip Gottlieb von Clausewitz geschrieben worden. Passagen seines berühmten Werkes „Vom Kriege“ wurden und werden häufig zitiert, vielfach missverstanden, wiederholt instrumentalisiert, und sie sind auch nach fast zweihundert Jahren weiterhin aktuell …

Weiter lesen »

Okt 28 2017

„Deutschlands nukleare Verantwortung“ – Artikel von BrigGen a.D. Helmut W. Ganser

Deutschlands nukleare Verantwortung – Ein Atomwaffenverbot bringt vielleicht einen Friedensnobelpreis, aber noch keinen Frieden. Artikel von BrigGen a.D. Helmuth W. Ganser in der Zeitschrift „Internationale Politik und Gesellschaft“ der Friedrich Ebert-Stiftung. Helmut W. Ganser ist Mitglied der Clausewitz-Gesellschaft e.V.

Sep 21 2017

Erinnerungen – ein Beitrag zur Tradition unserer Bundeswehr

Buch: Viktor Toyka, Dienst in Zeiten des Wandels, Erinnerungen aus 40 Jahren als Marineoffizier, 1966 – 2006, Miles-Verlag, 295 S., ISBN 978-3-945861-57-8. Rezension von Dr. Klaus Olshausen Vierzig Jahre sind historisch ein kurzer Zeitraum – aber sie umreißen ein ganzes Berufsleben. Nicht viele Offiziere unserer Bundeswehr haben sich entschlossen, Erinnerungen aus Ihrem vielgestaltigen Dienst für …

Weiter lesen »

Aug 07 2017

Buchveröffentlichung: Der Ukraine-Konflikt, Russland und die europäische Sicherheitsordnung

Herausgeber: Prof. Dr. Michael Staack (Mitglied der Clausewitz-Gesellschaft e.V. und Vorsitzender des Beirates) Verlag Barbara Budrich Opladen-Berlin-Toronto 2017 ISBN 978-3-8474-2089-7 (Paperback) Das Buch ist erschienen in der „Schriftenreihe des Wissenschaftlichen Forums für Sicherheitspolitik e.V. (WIFIS) und enthält u.a. auch einen Beitrag unseres Mitglieds Brigadegeneral a.D. Dr. Klaus Wittmann. Im Klappentext zu dem Buch heißt es: …

Weiter lesen »

Mrz 20 2017

Wolfgang Gülich: Die Sächsische Armee im Norddeutschen Bund und im Kaiserreich

Mit dem 2017 erschienenen dritten Band hat Wolfgang Gülich, Brigadegeneral a. D., seine Darstellung der Geschichte der Sächsischen Armee im 19. Jahrhundert abgeschlossen. Nach den bereits erschienenen Bänden über die Napoleonische Zeit (2. Auflage 2008) und die des Deutschen Bundes (1. Auflage 2011) hat der Verfasser jetzt den Zeitabschnitt von 1867 bis 1914 in den …

Weiter lesen »

Mrz 17 2017

Friedrich Diekmann: Kulturnation und Nationalkultur – Von alten und neuen Herausforderungen

In seinem Buch untersucht Diekmann die Frage nach einer nationalen deutschen Identität vor dem Hintergrund der aktuellen Migrationsdebatte. Dabei betont der Autor die Werte, die die Anfänge der Nationalkultur im 18. Und 19. Jahrhundert prägten. „Das Bestehen auf dem Eigenen und das Offensein gegenüber Andersartigen waren zwei Seiten einer Medaille; die Vorstellung, dass die Hochschätzung …

Weiter lesen »

Okt 21 2016

Dietger Lather: „Für Deutschland in den Krieg“

Beitrag von Deutschlandradio Kultur Dietger Lather hat ein Buch über die Bundeswehr in Afghanistan geschrieben. Einerseits ist es ein Ratgeber für alle Soldaten und Zivilisten, die in Auslandseinsätze gehen müssen, und andererseits ist es eine Streitschrift gegen das politische und militärische Establishment. Mein erster Gedanke: Schon wieder ein Buch über die Bundeswehr in Afghanistan, über …

Weiter lesen »

Sep 20 2016

Der Unabhängigkeitskrieg und die Gründung der Türkei 1919 – 1923, Eckhard Lisec, BrigGen a.D., Miles Verlag

Der Unabhängigkeitskrieg und die Gründung der Türkei 1919 – 1923 Eckhard Lisec, Brigadegeneral a.D. Miles Verlag, Berlin. ISBN 978-3-945861-39-4

Weiter lesen »

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen