2. Beisitzer

Hptm d.R. Jens Heilig

Maj d.R. Jens Heilig

Major d. R. Jens Heilig

1996 – 1998 Zeitsoldat beim Panzerbataillon 143 in Stadtallendorf und an der Panzertruppenschule Munster.
2002 Praktikumstätigkeit beim Internationalen Clausewitz Zentrum an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg
2003 Praktikumstätigkeit bei der EADS Repräsentanz in Berlin.
2006 Mitarbeit an der Chronik der 7. Panzer Division der Bundeswehr in Düsseldorf.
2006 EADS International Liaison Office in Ankara. Verantwortlich u.a. für die politische Lageanalyse der Türkei.
2007 EADS Headquarter (International Development) in Paris.  Verantwortlich im Bereich Zentral & Ost Europa..
2008 Customer Marketing Manager bei EADS Cassadian Air Systems in Manching.

seit 1996 diverse Wehrübungen and Lehrgänge in der Bundeswehr
seit 2005 Reserveoffizier in der Bundeswehr

1998 – 2005 Otto von Guericke Universität in Magdeburg, Magister Studiengang: Politikwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Internationale Politik, Sicherheitspolitik und Zeitgeschichte. Magisterarbeit: Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik innerhalb der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen