Geschäftsführer

BGaD_SchulzBrigadegeneral a.D. Dipl.-Ing. (TU) Hans-Herbert Schulz

Offizier der Fernmeldetruppe des Heeres (1966)
Studium Elektrotechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik und Kybernetik
Generalstabsausbildung
Stabsverwendungen Hauptquartier AFCENT, Hauptquartier NORTHAG
Bataillonskommandeur Fernmeldebataillon
Stabsverwendungen im Stab einer Panzerdivision (1980 – 1982) und einer Panzergrenadierdivision
(1988 – 1990)
G 6 im Divisions- und Wehrbereichskommando Leipzig
Referatsleiter Bundesministerium der Verteidigung
Stellvertretender Leiter NATO CIS Operating and Support Agency (NACOSA)
Abteilungsleiter Heeresamt, auch Chef des Stabes NATO Hauptquartier SFOR in Sarajewo/Bosnien
(2001 – 2003)
Beauftragter „Prozesseinführung SASPF Bundeswehr“, verantwortlich für die Geschäftsprozessorientierung
und Einführung der SAP-Software in die Bundeswehr (2003 – 2006)
März 2006 Ruhestand
Beratungs- und Vortragstätigkeiten

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen