Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

März 2018

RK BERLIN: „Was bringt die jüngste Novellierung der ND-Gesetze? – Zur Überwachung der internationalen Telekommunikation und zur Kontrolle der Dienste!“

1. März, 18:00 - 21:00
Bank für Sozialwirtschaft – Konferenzzentrum Monbijou, Oranienburger Str. 13/14
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte

Thema: "Was bringt die jüngste Novellierung der ND-Gesetze? – Zur Überwachung der internationalen Telekommunikation und zur Kontrolle der Dienste!" Vortragender: Staatssekretär a.D. Prof. Dr. Hansjörg Geiger, Mitglied des Beirats des Gesprächskreises Nachrichtendienste in Deutschland e.V. Datum:  Do, 01.03.2018, 18:00 - 21:00 Uhr Vor Jahresfrist wurde die öffentliche Diskussion um Rechte und Pflichten von Nachrichtendiensten und deren Kontrolle geführt. Es kann sicher damit gerechnet werden, dass die politische Auseinandersetzung zu dieser Thematik erneut aufgenommen werden wird und dabei vor allem die…

Mehr erfahren »

RK WEST: Dienst in Zeiten des Wandels, Erinnerungen aus 40 Jahren Dienst als Marineoffizier 1966-2006

5. März, 18:00 - 21:00
Besucherzentrum des Bundesministeriums der Verteidigung, Bonn, Fontainengraben 150, Haus 820 (Besucherzentrum)
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53123 Deutschland
+ Google Karte

Das Geschehen in der Bundeswehr wurde im vergangenen Jahr durch einzelne unliebsame Vorfälle geprägt, die zu dem – später nur mäßig relativierten – Urteil der Bundesministerin der Verteidigung geführt hatten, die Bundeswehr habe ein Haltungsproblem. Öffentlich wurde in Frage gestellt, ob die Prinzipien der Inneren Führung und ein erlasskonformes Traditionsverständnis in allen Truppenteilen und von ihren Kommandeuren wirklich verinnerlicht seien. Darüber hinaus geriet der Traditionserlass von 1982 selbst in die Kritik, da er die fundamentalen Entwicklungen in der Bundeswehr in…

Mehr erfahren »

RK NORD: „Der Nordkorea-Konflikt“ – Ursachen, Interessenlagen, Lösungsstrategien

13. März, 18:00 - 20:00
Führungsakademie der Bundeswehr, Clausewitz-Kaserne, Manteuffelstr. 20
Hamburg, 22587 Deutschland
+ Google Karte
15€

Gemeinsamen Veranstaltung der Führungsakademie der Bundeswehr, der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft und der Clausewitz-Gesellschaft in der Clausewitz-Kaserne, Manfred-Wörner-Zentrum Vortragender werden sein  Prof. Dr. Michael Staack, GenMaj Urs Gerber, Schweiz und als Moderator Werner Sonne  

Mehr erfahren »

Sektion Schweiz: Was ist Krieg – Unter der Betrachtung von Clausewitz

14. März, 18:00 - 21:00
Sektion Schweiz – Bern Bern, 3011 Schweiz + Google Karte

Redner: Oberst i Gst Matthias Kuster Datum: Mittwoch, 14. März 2018, 18:00 - 21:00 Uhr Ort: Hotel Kreuz, Bern

Mehr erfahren »

RK SÜDWEST: „Der Feldzug Napoleons nach Russland 1812“

15. März, 19:00 - 21:00
Bildungszentrum der Bundeswehr, Mannheim, Seckenheimer Landstr. 12
Mannheim, 68163 Deutschland
+ Google Karte

Thema: Der Feldzug Napoleons nach Russland 1812 Vortragender: Oberstleutnant a.D. Hans-Joachim Linden Datum: 15.03.2018, 17:30 In seinem monumentalen Roman „Krieg und Frieden“ schrieb Leo Tolstoi über den Russlandfeldzug Napoleons von 1812: „Am 22. Juni 1812 überschritten die Heere Europas die russische Grenze.“ Im nach Napoleons Willen größten Heer das die Welt je gesehen hatte, (ungefähr 500.000 Mann) dienten Soldaten fast aller Nationen Europas, nur ein Drittel Franzosen. Den Hauptteil der nichtfranzösischen Kontingente bildeten die Deutschen, mit knapp 130.000 Mann. Darunter…

Mehr erfahren »

Berliner Colloquium 2018

21. März - 23. März
VCH-Hotel Christophorus, Schönwalder Allee 26
Berlin-Spandau, Berlin 13587 Deutschland
+ Google Karte

Thema: Sicherheitspolitische Optionen der koreanischen Halbinsel im Kräftefeld regionaler Machtinteressen - Welche Konsequenzen sind für die globale Sicherheitsordnung zu erwarten? Einladung und Programm des Berlinder Colloquiums 2018 (Link zum Download) Die Raketen- und Nuklearwaffentests Nordkoreas und der sich zuspitzende Krieg der Worte zwischen dem US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un haben in den letzten Monaten nicht nur eine rasch wachsende Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die koreanische Halbinsel gelenkt, sondern auch die Furcht vor einem gefährlichen Konflikt genährt,…

Mehr erfahren »
April 2018

RK NORD: Die NATO 1 Jahr nach Amtsantritt Trump

17. April, 18:00 - 20:00
Kasino der Führungsakademie der Bundeswehr G-B-K, Generalleutnant-Graf-von-Baudissin-Kaserne, Blomkamp 61
Hamburg-Osdorf, 22549 Deutschland
+ Google Karte
15€

Vortragender: BrigGen a.D. Rainer Meyer zum Felde

Mehr erfahren »

Sektion Schweiz: Clausewitz – Seine Bedeutung in der heutigen Zeit

25. April, 18:00 - 22:00
Hotel Schweizerhof Zürich, Schweiz + Google Karte

Redner: Brigadier Wolfgang Peischel Datum: Mittwoch, 25. April 2018, 18:00 - 22:00 Uhr Ort: Hotel Schweizerhof, Zürich Vortrag, Diskussion und Dinner

Mehr erfahren »
Mai 2018

RK NORD: Der neue Traditionserlass der Bundeswehr

15. Mai, 18:00 - 20:00
Kasino der Führungsakademie der Bundeswehr G-B-K, Generalleutnant-Graf-von-Baudissin-Kaserne, Blomkamp 61
Hamburg-Osdorf, 22549 Deutschland
+ Google Karte
15€

Vortragender: Prof. Dr. Reiner Pommerin

Mehr erfahren »

RK SÜDWEST: „Die Preußischen Heeresreformen und ihre Auswirkungen bis heute“

16. Mai, 17:30 - 20:00
Bildungszentrum der Bundeswehr, Mannheim, Seckenheimer Landstr. 12
Mannheim, 68163 Deutschland
+ Google Karte

Thema: Die Preußischen Heeresreformen und ihre Auswirkungen bis heute Vortragender: Oberst a.D. Dr. Michael Vollert Datum: 21.02.2018, 17:30

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen