Previous Next

Willkommen bei der Clausewitz-Gesellschaft e.V.

Die Clausewitz-Gesellschaft e.V. begrüßt Sie herzlich und dankt Ihnen für Ihr Interesse an unserer Website. Diese gibt Ihnen einen Überblick über die Arbeit der Gesellschaft, ihre Zielsetzungen, ihre Organisation, ihre Veranstaltungen und anderes mehr. Sie bietet Ihnen darüber hinaus in einer umfangreichen Dokumentation interessante Informationen über die Themen unserer Arbeit, vor allem auf den Gebieten …

Weiter lesen »

Dez 13 2017

„WEISSER RING – Sicherheit für Opfer“- RK West am 27. 11. 2017

Diesem Thema war die abschließende Vortragsveranstaltung des Regionalkreises WEST im Jahr 2017 gewidmet. Referent an diesem Abend war der Leiter der Außenstelle Bonn des WEISSER RING e. V., Direktor a. D. und Oberst d. R. Dr. rer. pol. Alexander Poretschkin.

Weiter lesen »

Dez 05 2017

Chronik 2016 verfügbar

Die Chronik 2016 wurde fertiggestellt und kann heruntergeladen werden.

Dez 05 2017

„Die Streitkräftebasis-Entscheidender Akteur in Heimatschutz und Bündnisverteidigung“ – GenLt Martin Schelleis am 21.11.17 beim Forum Mainz

Vortrag von Generalleutnant Martin Schelleis, Inspekteur der Streitkräftebasis der Bundeswehr, beim Forum Mainz  Am 21. November 2017 referierte der Inspekteur der Streitkräftebasis der Bundeswehr, Generalleutnant Martin Schelleis, beim Forum Mainz, einer Kooperation der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Clausewitz-Gesellschaft. Sein Thema: „Die Streitkräftebasis-Entscheidender Akteur in Heimatschutz und Bündnisverteidigung“.

Weiter lesen »

Dez 03 2017

„Canaris, die Abwehr und das 3. Reich“ von Waldemar von Münch

Herausgeber: Jürgen W. Schmidt ISBN 978 – 3 – 89574 – 930 – 8 Das Buch ist im Verlag Dr. Köster, Berlin erschienen und kostet 19,80 € Der Autor Oberst Waldemar von Münch (1884 – 1966) vormaliger Seeoffizier und Teilnehmer der Skagerrakschlacht 1916, trat 1935 in die Wehrmacht ein und kam aufgrund seiner Auslandserfahrung wenig …

Weiter lesen »

Dez 03 2017

„Positionen und Argumente im Kampf mit Brüssel“ – Prof. Dr. Markus C. Kerber

In diesem Werk setzt sich der Autor kritisch mit der dem Widerspruch zwischen der legislativer Ambitioniertheit der Europäischen Kommission und einem gleichzeitig wachsenden Rechtsungehorsam auseinander. Er überlässt es dem Leser, die rechtspolitischen Schlüsse aus seinem Werk zu ziehen zu ziehen. Der Autor ist Professor für öffentliche Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik an der Technischen Universität Berlin und …

Weiter lesen »

Nov 22 2017

Maj i.G. Dr. Kai Lütsch „Der Geist des Krieges – Ein Neuansatz in der ganzheitlichen Betrachtung der Theorie des Krieges bei Carl von Clausewitz“

Vorwort zum Buch Der Geist des Krieges von Dr. Kai Christoph Lütsch Was ist nicht schon alles über den preußischen General und Strategieexperten Carl Phillip Gottlieb von Clausewitz geschrieben worden. Passagen seines berühmten Werkes „Vom Kriege“ wurden und werden häufig zitiert, vielfach missverstanden, wiederholt instrumentalisiert, und sie sind auch nach fast zweihundert Jahren weiterhin aktuell …

Weiter lesen »

Nov 18 2017

Carl von Clausewitz: Auch am 186. Todestag unvergessen. Seine Erkenntnisse bleiben aktuell

Kranzniederlegung am Grab und Verleihung des Clausewitz-Preises der Stadt BURG am 16. November 2017 Begleitet von Fackelträgern des Logistikbataillons 171 „Sachsen-Anhalt“ und zahlreichen Ehrengästen fand am 16. November die traditionelle Kranzniederlegung am Grab von Carl und Marie von Clausewitz auf dem Ostfriedhof der Stadt BURG statt. Den Kranz der Clausewitz-Gesellschaft e.V. legte der Präsident, Generalleutnant …

Weiter lesen »

Nov 16 2017

Tagesbefehl der Führungsakademie zum Todestag von Carl von Clausewitz

Der Tagesbefehl des Kommandeurs der Führungsakademie der Bundeswehr zum Todestag von Carl von Clausewitz

Okt 30 2017

Führungsethik – worauf es ankommt – Pater Dr. Dr. Justinus Pech vor dem RK Nord

Nicht nur die jüngsten Skandale in der Automobilindustrie machen derzeit Schlagzeilen. Fast täglich finden sich Berichte in den Medien über Gier, Korruption, und Machtmissbrauch. Nur einige der jüngsten Affären: Panama-Papers, Verfahren wegen der Vergabe der Fußball-WM und sportlicher Großveranstaltungen wie Olympische Spiele, Subunternehmen in der Textilindustrie, Bestechungsvorwürfe gegen Unternehmen der Flugzeugindustrie.  Die Liste ließe sich …

Weiter lesen »

Okt 28 2017

Clausewitz-Forum 2017 in Uedem: „Akteure des Heimatschutzes der dritten Dimension“

Das Zentrum Luftoperationen und das Combined Air Operation Center als Akteure des Heimatschutzes – das Thema des Forums der Clausewitz-Gesellschaft vermag zunächst zu irritieren. Was hat Heimatschutz mit dem Zentrum für Luftoperationen zu tun? Umso spannender waren die Vorträge, die die rund 45 Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Clausewitz Forums am 25. Oktober 2017 am Standort …

Weiter lesen »

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen