Weihnachtsgrüße 2018 des Präsidenten der Clausewitz-Gesellschaft e.V.

Sehr geehrte, liebe Mitglieder, Freunde und Partner der Clausewitz-Gesellschaft,

das demnächst zu Ende gehende Jahr 2018 war erneut geprägt von tiefgreifenden Veränderungen in Europa und weltweit. Krisen und gewaltsame Konflikte, die Gefährdungen durch den Terrorismus sowie die Organisierte Kriminelle, die gerade im letzten Sommer deutlich spürbaren Auswirkungen von Klimaveränderungen und nicht zuletzt die weiter steigende Verwundbarkeit aller Lebensbereiche durch Risiken und potentielle Bedrohungen aus dem Cyber- und Informationsraum haben Verunsicherung und Befürchtungen ausgelöst. Die Europäische Union (EU) befindet sich in einer der schwierigsten Lagen seit ihrem Bestehen. Bleibt zu hoffen, dass der jüngst häufig zitierte „Weckruf“ für die EU zur Gewährleistung von Sicherheit und Verteidigung auch den notwendigen Nachhall findet, insbesondere durch die Bereitstellung ausreichender Fähigkeiten, Kräfte und Mittel. Seitens der Clausewitz-Gesellschaft werden wir zumindest weiterhin nach besten Kräften versuchen, auch künftig unseren bescheidenen Beitrag zum notwendigen Diskurs über Sicherheitspolitik und Strategie zu leisten.
Vor dem o.a. Hintergrund möchte ich an dieser Stelle – auch im Namen aller Mitglieder unserer Gesellschaft – ein herzliches Dankeschön an alle unsere Kooperationspartner und Freunde aussprechen für die im Jahr 2018 erfahrene vertrauensvolle Zusammenarbeit und für das gezeigte Interesse an unseren Aktivitäten. Mein besonderer Dank gilt zudem den Leitern der Regionalkreise, dem Präsidenten der Sektion Schweiz unserer Vereinigung, dem Leiter des Internationalen Clausewitz-Zentrums sowie dem Vorstand des Clausewitz-Netzwerks für Strategische Studien und zugleich auch allen weiteren aktiv Mitwirkenden für ihr unermüdliches Engagement und ihre insgesamt sehr erfolgreiche Tätigkeit im ablaufenden Jahr. Sehr herzliche danke ich ebenfalls den Mitgliedern des Beirats und des Vorstands sowie den Herren Oberst a.D. Baach und Oberstleutnant i.G. Klein. Ihnen allen, sehr geehrte, liebe Mitgliedern unserer Vereinigung danke ich für Ihre Treue zu unserer Gesellschaft, für Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen und für die aktive Unterstützung sowie den selbstlosen Einsatz vieler von Ihnen.
Meinen Dank möchte ich abschließend verbinden mit allen guten Wünschen für ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und einen verheißungsvollen Start in das Jahr 2019. Möge das neue Jahr Ihnen, Ihren Angehörigen und Mitarbeitern Frieden, reichlich Erfolg, viel Glück und stabile Gesundheit bescheren.
Ich freue mich auf künftige persönliche Begegnungen und Gespräche mit Ihnen auch im Jahr 2019 und verbleibe

mit herzlichen Grüßen

Ihr

Kurt Herrmann

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen