Wichtiger Hinweis: Absage des Berliner Colloquium 2020

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der Clausewitz-Gesellschaft,

das vom 02. bis 03. April 2020 als gemeinsame Veranstaltung der Clausewitz-Gesellschaft e.V. und der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) in Berlin-Spandau geplante Berliner Colloquium 2020, zum Thema „Multilateralismus in der Krise – Welche Zukunftsperspektiven haben die bisherigen Stabilität, Sicherheit, Frieden und Wohlstand fördernden multinationalen Institutionen?“, musste am 10. März abgesagt werden. Grund ist die aktuelle Entwicklung der Gesundheitslage durch die Ausbreitung des Coronavirus.

Ein Ausweich- oder Nachholtermin kann derzeit nicht genannt werden.

Wir bitten alle bereits angemeldeten Teilnehmer um Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen für eine stabile Gesundheit

Ihr

Kurt Herrmann

Generalleutnant a.D. und Präsident der Clausewitz-Gesellschaft e.V.

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen