Dez 19 2016

RK NORD: Jahresabschluss 2016

Bereits zum 5. Mal beging der Regionalkreis Nord der Clausewitz-Gesellschaft am 2. Dezember seinen Jahresabschluss mit einem festlichen Abendessen  in der Firmenzentrale des Logistikkonzerns Kühne & Nagel  in der Hafencity Hamburg. Axel Kienast, Vice President Government and Defence Logistics, hieß die Teilnehmer herzlich willkommen. Er ging ein auf die rasante Entwicklung der zwischenmenschlichen Kommunikation, die …

Weiter lesen »

Dez 10 2016

Die Deutschen und das Militär – Podiumsdiskussion am 08.12.16 in Bonn

Podiumsdiskussion zum Verhältnis von Gesellschaft und Bundeswehr Mit wachem Interesse verfolgten die Zuhörer im gut gefüllten Vortragssaal des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn am 8. Dezember 2016 die von der Jakob-Kaiser-Stiftung organisierte abendliche Diskussion von Experten zur Frage „Nun sag, wie hast Du’s mit dem Militär?“ Nach den Grußworten des Hausherrn, Professor …

Weiter lesen »

Dez 07 2016

„Das Weißbuch 2016 – Neuausrichtung von Strategie und Einsätzen?“ – RK WEST am 28. 11. 2016

Nachdem sich der Regionalkreis West bereits mehrfach mit dem neuen Weißbuch befasst hatte – allerdings in der Phase seines Entstehens und vor der Herausgabe -, sollte dieses Thema noch einmal vertiefend aufgegriffen und vor allem die konkreten Auswirkungen für die Bundeswehr betrachtet werden. Dies ist in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Köln-Bonner-Sektion der Deutschen Gesellschaft …

Weiter lesen »

Nov 22 2016

„100. Jahrestag des Beginns der Schlacht um Verdun“ – RK West am 24.10.2016

Vor gerade einmal 100 Jahren haben sich zwei Kulturvölker im Herzen Europas im wahrsten Sinne des Wortes bis aufs Blut bekämpft und die Blüte ihrer Jugend auf dem Schlachtfeld geopfert. Die Schlacht um Verdun im Jahr 1916 hat für dieses Geschehen zu Recht eine besondere Symbolkraft entfaltet. Gerade auch mit Blick auf die heutigen Probleme …

Weiter lesen »

Nov 16 2016

Verleihung des 10. Clausewitz-Preises der Stadt Burg an Studienrat a.D. Klaus Möbius, Kustos der Burger Clausewitz-Erinnerungsstätte

Zum 185. Todestag des großen Denkers und Strategen Carl von Clausewitz fand in Burg eine würdige Kranzniederlegung am Grab des Ehepaares statt. Bei Einbruch der Dunkelheit versammelten sich im Fackelschein neben dem Bürgermeister der Stadt Burg auch der Präsident der Clausewitz-Gesellschaft, Generalleutnant a.D. Kurt Herrmann, sowie mehrere Träger  des Clausewitz-Preises der Stadt Burg. Der Himmel …

Weiter lesen »

Okt 21 2016

Dietger Lather: „Für Deutschland in den Krieg“

Beitrag von Deutschlandradio Kultur Dietger Lather hat ein Buch über die Bundeswehr in Afghanistan geschrieben. Einerseits ist es ein Ratgeber für alle Soldaten und Zivilisten, die in Auslandseinsätze gehen müssen, und andererseits ist es eine Streitschrift gegen das politische und militärische Establishment. Mein erster Gedanke: Schon wieder ein Buch über die Bundeswehr in Afghanistan, über …

Weiter lesen »

Okt 20 2016

Nahezu ein Jahrhundert lebendige Geschichte

Verleihung der Ehrennadel an Brigadegeneral a.D. Dr. Wilhelm Wörmann Am 2. Februar 1971 wurde der damalige Oberst i.G. Dr. Wilhelm Wörmann Mitglied der Clausewitz-Gesellschaft. Die Würdigung seiner inzwischen mehr als 45-jährigen Treue zu unserer Gesellschaft war der Hauptgrund für den Besuch des Präsidenten, Generalleutnant a.D. Kurt Herrmann, bei Brigadegeneral a.D. Dr. Wörmann. Herrmann durfte ihm …

Weiter lesen »

Sep 28 2016

Das Auslandsstudium an der Tel Aviv University, Israel

Leutnant B.Sc. Dominique Gerber, Helmut-Schmidt-Universität/UniBw Hamburg Powerpoint-Anteil als PDF: 160914-gerber_isreal_-clausewitz-gesellschaft Warum Israel? Als einziger jüdischer Staat weltweit, umgeben von muslimischen Nachbarstaaten, schwankt Israel seit einigen Jahren zwischen einer orientalisch geprägten Mentalität und einem westlich geprägten Demokratieverständnis. Israel ist ein Brennpunkt für Konflikte im Nahen Osten und als solcher stets im Mittelpunkt westlicher Berichterstattung. Diese geben …

Weiter lesen »

Sep 25 2016

„Das Heer im Einsatz. Ein Sachstandsbericht zur Lage im Deutschen Heer“ – RK SÜDWEST am 12.09.2016

Am 12. September 2016 referierte der Kommandeur Einsatz und Stellvertretende Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Carsten Jacobson, beim Forum Mainz, einer gemeinsamen Veranstaltung der der Clausewitz-Gesellschaft e.V. und der Deutschen Atlantischen Gesellschaft. Sein Thema: „Das Heer im Einsatz. Ein Sachstandsbericht zur Lage im Deutschen Heer“. Der Referent stellte die gesamte Auftragspalette des Heeres, von der Amtshilfe …

Weiter lesen »

Sep 25 2016

Bericht vom 9. Clausewitz-Strategiegespräch am 21. September 2016 in Berlin

Herausforderungen für Sicherheitspolitik und Strategie in einem komplexen Umfeld religiöser, ideologischer und ethnischer Krisen und Konflikte: Wiederauferstehung des Kampfs der Kulturen? 9. Clausewitz-Strategiegespräch in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V. und der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund in Berlin am 21. September 2016 Vor einem gut besetzten Saal eröffnete der Dienststellenleiter der Vertretung …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen