«

»

Okt 20 2016

Nahezu ein Jahrhundert lebendige Geschichte

Verleihung der Ehrennadel an Brigadegeneral a.D. Dr. Wilhelm Wörmann

Am 2. Februar 1971 wurde der damalige Oberst i.G. Dr. Wilhelm Wörmann Mitglied der Clausewitz-Gesellschaft. Die Würdigung seiner inzwischen mehr als 45-jährigen Treue zu unserer Gesellschaft war der Hauptgrund für den Besuch des Präsidenten, Generalleutnant a.D. Kurt Herrmann, bei Brigadegeneral a.D. Dr. Wörmann. Herrmann durfte ihm die „Ehrennadel in Gold mit Zusatz 40 Jahre“ überreichen.

Beim anschließenden Gespräch ließ der Jubilar sehr anschaulich und eindrucksvoll lebendig einige markante Stationen seiner nahezu hundertjährigen persönlichen Geschichte Revue passieren. Am 1. Dezember 1919 in Münster geboren überlebte er den Zweiten Weltkrieg trotz viermaliger Verwundung, studierte anschließend in Münster und Göttingen, promovierte an der Philosophischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität  und war danach wissenschaftlicher Assistent und Hochschuldozent. 1956 trat er in die Bundeswehr ein, musste sich dann sehr bald als Lehrstabsoffizier für Wehrgeschichte  in dieses Metier einarbeiten, durchlief diverse Truppen-, Stabs- und Lehrverwendungen, war u.a. Bataillonskommandeur und später Kommandeur der Offizierschule des Heeres in Hannover und beendete seine militärische Karriere 1980 als Direktor Ausbildung, Lehre und Forschung an der Führungsakademie der Bundeswehr (FüAkBw) in Hamburg.

Vor dem Hintergrund der höchst interessanten und vielschichtigen Biographie von Dr. Wörmann kam es auch zu einem intensiven Austausch von Erfahrungen und Ansichten mit dem Präsidenten über die aktuelle sicherheitspolitische Lage, die Entwicklung der Bundeswehr, die Kooperation zwischen FüAkBw und der Clausewitz-Gesellschaft und die künftigen Herausforderungen sowie Perspektiven unserer Gesellschaft.

Der Präsident verabschiedete sich von Dr. Wörmann mit nochmaligem Dank für seine langjährige Mitgliedschaft sowie für die gewährte vorzügliche Gastfreundschaft und wünschte ihm weiterhin stabile Gesundheit und ein hohes Maß an Lebensqualität.

Brigadegeneral a.D. Dr. Wilhelm Wörmann mit Ehrennadel und Generalleutnant a.D. Kurt Herrmann

Brigadegeneral a.D. Dr. Wilhelm Wörmann mit Ehrennadel und Generalleutnant a.D. Kurt Herrmann

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen