Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

55. Sicherheitspolitische Informationstagung

22. August - 24. August

Thema: Strategie im 21. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung  technologischer Entwicklungen: Welche Herausforderungen stellen künstliche Intelligenz und autonome Systeme an Politik, Gesellschaft und Streitkräfte?

Rahmenprogramm:

Mittwoch, 22. August 2018

18:30 Uhr   Empfang / Serenade (Ständchen)
19:00 Uhr   Festliches Abendessen mit Gastrede

Donnerstag, 23. August 2018

09:00 Uhr   Begrüßung zur 52. Sicherheitspolitischen Informations­­tagung
09:10 Uhr   Aktuelle Informationen aus der Führungsakademie der Bundeswehr
09:30 Uhr   Vortrag: „Der Einfluss disruptiver Technologien auf Sicherheitspolitik und Strategie“
10:00 Uhr   Vortrag: „Künftige Technologien und technologischen Quantensprüngen mit erwarteter Relevanz für Sicherheitspolitik und Strategie“
11:00 Uhr   Gesprächsrunde mit den Vortragenden der Einführungsvorträge
13:30 Uhr   Spezial-Panel 1: „Welche Auswirkungen auf die Militärstrategie sind durch Künstliche Intelligenz und Autonome Waffensysteme zu erwarten?“ (Anmerkung: Dieses Panel werden Lehrgangsteilnehmer des Nationalen Lehrgangs Generalstabs-/Admiralstabsdienst bestreiten)
15:30 Uhr   Panel 2: „Welche Rolle werden künftig passive und aktive Cyber-Verteidigungs-Fähigkeiten als integrierte Anteile von Operationen in der Militärstrategie einnehmen?“
16:45 Uhr   Panel 3: „Wie sollten künftige Militärstrategien den sich dynamisch ändernden Herausforderungen im Cyber- und Informationsraum im Rahmen hybrider Kriegsführung begegnen?“ (Anmerkung: Dieses Panel wird vom Clausewitz-Netzwerk für Strategische  Studien, CNSS, moderiert und mitgestaltet werden)

Freitag, 24. August 2018

08.30 Uhr   Panel 4: „Chancen und Möglichkeiten von Maßnahmen zur Vertrauensbildung, Rüstungskontrolle und Abrüstung hinsichtlich militärischer Fähigkeiten in Verbindung mit künstlicher Intelligenz und Autonomen Waffensystemen“
10:30 Uhr   Panel 5: „Ist ein sicherheitspolitischer Paradigmenwechsel angesichts der zu erwartenden neuen militärischen Fähigkeiten und Strategien erforderlich?“
12.00 Uhr   Abschließende Bemerkungen

Es erwarten Sie wiederum zwei spannende Tage mit anregenden Gesprächen im Manfred-Wörner-Zentrum der Clausewitz-Kaserne in Hamburg. Auf Ihre engagierte Teilnahme an der gemeinsamen Tagung der Clausewitz-Gesellschaft e.V. und der Führungsakademie der Bundeswehr freuen wir uns sehr und bitten Sie, den Termin zu reservieren. Die formale Einladung erfolgt voraussichtlich im Juni 2018.

Details

Beginn:
22. August
Ende:
24. August
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Clausewitz-Gesellschaft
E-Mail:
geschaeftsstelle@clausewitz-gesellschaft.de

Veranstaltungsort

Führungsakademie der Bundeswehr, Clausewitz-Kaserne
Manteuffelstr. 20
Hamburg,22587Deutschland
+ Google Karte

Mit Benutzung dieser Website aktzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen